Vom Bauernhof zu einem Kindergarten

Der von uns erworbene, leer stehende Bauernhof liegt in einem Sanierungsgebiet, im Kern von Bremen-Hemelingen – zweifelsohne eine spannende Lage für eine neue KiTa. Das Konzept für die kleinen Nutzer stand relativ schnell, nun lag es an einer guten, nachhaltigen Umsetzung.

Bauernhof Kita - UmkleideBauernhof Außenansicht frontal
Bauernhof Kita - Außenansicht mit Gerüst

CO2-Abdruck reduzieren

Der Ansatz, bestehende Strukturen zu nutzen, um so den C02 Abdruck einer Immobilie möglichst gering zu halten, ist uns schon länger bekannt und wird von der urban.immo GmbH oft umgesetzt.

Bauernhof Kita - SchnittzeichnungBauernhof Kita - Rohbau

Holz als Grundbaustoff

Die Außenwände des alten Hofs sollten erhalten bleiben und wurden abgefangen. Das neue Innenleben und die um das Gebäude neu geplante Erweiterung wurden in Brettsperrholz gebaut, egal ob Wand, Decke, Treppe oder Fahrstuhlschacht – der gesetzte Baustoff ist Holz. Um den KfW40 EE Standard zu erreichen, bedurfte es einem ausgeklügelten Energiekonzept. Photovoltaik, intelligente Lichtsteuerung, die sich der Umgebung anpasst und ein ca. 110m³ großer Eisspeicher, der zum Heizen im Winter und Kühlen im Sommer als Energiequelle dient, wurden verbaut. Der Ansatz, mit einer Wärmepumpe mittels Eisspeicher Wärme und Kälte zu erzeugen, ist für Bremen bis dato einzigartig.

Icon Eisspeicher

Eisspeicher

Icon Nachwachsende Baustoffe

Nachwachsende
Baustoffe

Icon Revitalisierung

Revitalisierung

Icon Emissionsarm

Emissionsarm

Icon Soziale Nutzung

Soziale Nutzung

Aktuelle projekte
Faulenstraße 9–15 | 4600 m²

Neubau von 2 Bürogebäuden in der Innenstadt

Projektentwicklung und Neubau von 2 Bürogebäuden im Stephaniviertel – 150 m von der Weser entfernt.

Icon Neubau

Neubau

Icon Urbane Lage

Urbane Lage

Icon Eisspeicher

Eisspeicher

Icon Raumgewinn

Raumgewinn

1
/
3
Zur Projektübersicht